Boxer Franz Dorfer ist tot

Aufmacherbild
 

Trauer im österreichischen Box-Lager: Franz Dorfer ist tot. Der Wiener, der mit Bronze 1975 in Katowice die bislang letzte EM-Medaille holte, verstarb im Alter von 61 Jahren nach schwerer Krankheit. 1976 war Dorfer auch bei den Olympischen Spielen in Montreal an den Start gegangen, ehe er Profi wurde. Zu seinen Karriere-Highlights zählten unter anderem die beiden Siege gegen den späteren WAA-Weltmeister Edip Sekowitsch jeweils durch technischen K.o.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen