Lungen-Entzündung bei Ali

Aufmacherbild
 

Box-Legende Muhammad Ali befindet sich wieder im Krankenhaus. Der 72-Jährige muss am Samstag aufgrund einer Lungenentzündung stationär aufgenommen werden. Wie sein Pressesprecher Bob Gunnell erklärt, soll es sich eine leichte Form einer Entzündung handeln und der Aufenthalt im Spital nur von kurzer Dauer sein. Um dem ehemaligen Schwergewichts-Weltmeister möglichst viel Ruhe zu verschaffen und einen Fan-Ansturm zu vermeiden, wird nicht verraten, in welchem US-Krankenhaus er liegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen