Pistorius-Prozess vor dem Ende

Aufmacherbild

Nach rund fünf Monaten Verhandlungen wird im Mord-Prozess gegen Oscar Pistorius am kommenden Donnerstag das Urteil erwartet. Experten gehen davon aus, dass Richterin Thokozile Masipe den schnellsten Mann ohne Beine für mindestens acht Jahre ins Gefängnis sperren lässt. Damit wird sie nicht der Staatsanwaltschaft folgen, die den 27-Jährigen beschuldigt, seine Lebensgefährtin Reeva Steenkamp vorsätzlich erschossen hat. Erwartet wird, dass auf Mord ohne Vorsatz oder Totschlag entschieden wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen