Keine Aussage von Pistorius

Aufmacherbild
 

Der wegen Mordes angeklagte Oscar Pistorius wird nicht wie geplant am Freitag vor Gericht aussagen. Der mit Spannung erwartete erste Auftritt des Sprint-Stars muss aufgrund einer Krankheit eines Gerichtsmitarbeiters vertagt werden. Nächster Verhandlungstag ist der 7. April. Die Befragung von Pistorius gilt als zentraler Bestandteil der Strategie seiner Anwälte. Die ursprünglich bis 20. März angesetzte Verhandlung wird nach neuen Planungen mindestens bis zum 16. Mai fortgesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen