Pistorius läuft gegen ein Pferd

Aufmacherbild

Behinderten-Sportler Oscar Pistorius sorgt wieder einmal für mediale Furore. Der sechsmalige Paralympics-Sieger tritt am Mittwoch in Doha gegen einen arabischen Vollblüter an. "Ich bin der festen Überzeugung, dass man durch seine Behinderungen nicht behindert ist, sondern dass man vielmehr fähig ist, seinen Fähigkeiten auszuspielen", erklärt der 26-Jährige der Zeitung "The Peninsula". Pistorius startete in London als erster beidseitig amputierter Athlet bei Olympischen Sommerspielen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen