ÖPC-Trio verpasst Finaleinzüge

Aufmacherbild

Rennrollstuhlfahrer Thomas Geierspichler verpasst bei den Paralympics im Vorlauf über 200 m (Klasse T52) als Elfter den Finaleinzug um 48/100. Der Salzburger gewann bereits Bronze über 400 m. Schwimmerin Sabine Weber-Treiber belegt über 100 m Kraul (Klasse S 6) in 1:32,37 Minuten Rang 18. Peter Tichy muss sich über 100 m Brust (Klasse SB 12) in 1:26,69 mit dem 15. und letzten Platz begnügen. Radfahrer Helmut Winterleitner belegt im 24-km-Straßenrennen (Mixed T 1-2) in Brands Hatch den 6. Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen