White Sox toppen Uralt-Rekord

Aufmacherbild

Baseballer Chris Sale schreibt die Geschichsbücher der Chicago White Sox neu. Der Pitcher übertrifft beim 2:1 über Detroit einen vereinsinternen Uralt-Rekord aus dem Jahre 1908. Die von Ed Walsh mit 269 Saison-Strikeouts aufgestellte Bestmarke blieb 107 Jahre unangetastet. Nach sieben Strikeouts im letzten Spiel der Regular Season hält Sale nun bei 274. Während Walsh 464 Innings dafür benötigte, erledigte Sales dies in 203. Seine Freude ist groß: "Das ist etwas, was ich nie vergessen werde."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen