Brewers starten mit einem Sieg

Aufmacherbild
 

Die Milwaukee Brewers gewinnen das erste Spiel der Final-Serie der National League der MLB. Vor eigenem Publikum setzt sich das Team aus Wisconsin gegen die St. Louis Cardinals mit 9:6 durch. Die Vorentscheidung fällt im fünften Inning, in dem die Brewers sechs Punkte erzielen. Unter anderem gelingen Prince Fielder und Yuniesky Betancourt Homeruns. Das zweite Spiel im Finale der American League zwischen den Texas Rangers und den Detroit Tigers muss wegen Regens auf Montag verschoben werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen