Baseball-Fan stirbt im Stadion

Aufmacherbild
 

Unfassbare Tragödie beim Baseball-Spiel der Atlanta Braves gegen die New York Yankees. Im siebten Inning stürzt ein Fan vom oberen Rang 15 Meter in die Tiefe. Der Mann wird noch in der Arena behandelt und ins Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erliegt. Laut "ESPN" berichtet eine Augenzeugin, der Fan habe Yankees-Star Alex Rodriguez beschimpft und daraufhin die Balance verloren: "Plötzlich fiel er über das Geländer." Die Gäste aus dem Big Apple entscheiden das Spiel 3:1 für sich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen