Cardinals verlieren Head Coach

Aufmacherbild

Die St. Louis Cardinals verlieren nur drei Tage nach dem Gewinn der World Series, dem Titel in der Major League Baseball (MLB), ihren Erfolgstrainer Tony La Russa. Der Head Coach gibt seinen Rücktritt bekannt. "Es gibt keinen bestimmten Grund für meine Entscheidung, es waren mehrere Faktoren ausschlaggebend, die mir alle dasselbe vermittelt haben - meine Zeit ist vorbei", erklärt der 67-Jährige. Für La Russa war es nach 1989 (mit Oakland Athletics) und 2006 (mit Cardinals) sein 3. MLB-Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen