Hammer-Gruppe für ÖHB-Bezwinger

Aufmacherbild
 

Mazedonien, das Österreich auf dem Weg zur Handball-WM-Endrunde 2013 in Spanien in den Playoff-Spielen bezwang, bekommt es in der Vorrunden-Gruppe B mit Europameister Dänemark, Island, Russland, Katar und Chile zu tun. Titelverteidiger Frankreich wird mit Deutschland, Argentinien, Tunesien, Montenegro und Brasilien in einen Pool gelost. Serbien trifft auf Slowenien, Polen, Südkorea, Weißrussland und Saudi-Arabien. Spanien bekommt es mit Kroatien, Ungarn, Algerien, Ägypten und Australien zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen