ÖHB-Damen bei U20-WM Elfte

Aufmacherbild

Für Österreichs Handballerinnen endet die U20-Weltmeisterschaft in Tschechien auf dem elften Platz. Die ÖHB-Auswahl besiegt zum Abschluss die Auswahl aus Brasilien mit 29:24. Die Partie, die zur Halbzeit noch 12:10 steht, steht lange Zeit auf des Messers Schneide. Erfolgreichste Werferin ist Sonja Frey mit sieben Treffern. "Es war in Ordnung. Die Mannschaft hat Charakter gezeigt und die Aufgabe gut gelöst", resümmiert Teamtrainer Helfried Müller zufrieden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen