Spanien ist Handball-Weltmeister

Aufmacherbild

Die spanische Handball-Nationalmannschaft setzt sich bei der Heim-WM die Krone auf und fertigt im Finale Dänemark mit 35:19 ab. Die Dänen halten nur in den ersten 20 Minuten mit (Stand: 8:9) und brechen anschließend auseinander. Mit einer 18:10-Führung gehen die Iberer in die Kabine, in der zweiten Halbzeit überrollen sie ihren Kontrahenten und sorgen für den höchsten Finalsieg aller Zeiten. Topscorer der Spanier, die den 2. WM-Titel nach 2005 einfahren, sind Canellas (7) und Rivera (6).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen