Fivers im Cup-Finale gegen Hard

Aufmacherbild
 

Beim Final-Four-Turnier im kärntnerischen Ferlach ziehen die Fivers WAT Margareten und der HC Hard ins Finale des ÖHB-Cups ein. Die Wiener setzen sich nur ganz knapp mit 34:33 (17:15) gegen UHK Krems durch. Die Fivers erreichen das Cup-Finale bereits zum dritten Mal in Folge. "Wir wollen den Titel-Hattrick!", so Fivers-Manager Thomas Menzl. Hard bahnt sich mit einem klaren 36:20 (13:10)-Erfolg gegen Gastgeber Ferlach den Weg ins Endspiel. Dieses findet am Sonntag ab 20:20 Uhr statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen