Hypo-Damen gewinnen ÖHB-Cup

Aufmacherbild
 

Die Handball-Damen von Hypo Niederösterreich werden ihrer Favoritenrolle im Finale des österreichischen Cups vollauf gerecht. Die Südstädterinnen lassen Mc Donalds Wiener Neustadt in der Wiener Hollgasse keine Chance und gewinnen mit 46:19 ihren 23. Cup-Titel in Serie. Bereits vor der Pause ist die Partie praktisch entschieden, beim Seitenwechsel steht es 23:8 für den Titelverteidiger. Erfolgreichste Werferin bei Hypo ist Ana Pau Rodrigues Belo, die zehn Mal ins Schwarze trifft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen