Hiobsbotschaft für Szilagyi

Aufmacherbild
 

Viktor Szilagyi fällt wochenlang aus. Der Kapitän des österreichischen Handball-Nationalteams steht sechs bis acht Wochen nicht zur Verfügung, nachdem sich der 32-Jährige im letzten Testspiel der SG Flensburg Handewitt einen Innenbandriss im rechten Ellbogen zugezogen hat. Ob der Rückraumspieler trotzdem die Reise zum ersten Teamtrainingslager unter Neo-Teamchef Patrekur Johannesson von 18. bis 20. September 2011 nach Österreich antreten wird, steht noch nicht fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen