ÖHB-Teamchef verlängert bis 2020

Aufmacherbild
 

ÖHB-Teamchef Patrekur Johannesson bleibt dem österreichischen Handball längerfristig erhalten. Der Isländer verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis 2020 und wird somit bis nach der Europameisterschaft im Amt sein. Die EM 2020 könnte zum Teil auch in Österreich stattfinden. Der ÖHB bewirbt sich gemeinsam mit Norwegen und Schweden für die Austragung des Turniers. Spielstätten in Österreich wären die Wiener Stadthalle und die Grazer Messehalle. Das Finale würde in Stockholm stattfinden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen