ÖHB-Damen verlieren in WM-Quali

Aufmacherbild
 

Österreichs Handball-Nationalteam der Damen startet mit einer Niederlage in die WM-Qualifikation. Die Mannschaft von Teamchef Herbert Müller unterliegt am Donnerstag beim Vierer-Turnier in den Niederlanden der Auswahl Sloweniens trotz 13:12-Pausenführung mit 22:26. Am Freitag trifft Österreich auf Israel, am Sonntag auf Gastgeber und Favorit Niederlande. Nur der Gruppen-Erste qualifiziert sich für die entscheidende Play-off-Partie im Sommer 2013.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen