ÖHB-Damen schlagen Tschechien

Aufmacherbild
 

Nach der deutlichen Niederlage im ersten Testspiel gegen Gastgeber Ungarn am Freitag (23:36) können Österreichs Handball-Damen am Samstag wieder Selbstvertrauen schöpfen. Mit 24:22 (11:11) weist die ÖHB-Truppe in Szigetszentmiklos Tschechien in die Schranken, Beate Scheffknecht ist mit acht Treffern beste Werferin der Österreicherinnen. Zum Abschluss des Vorbereitungsturniers auf die WM-Qualifikation (4. bis 6. Dezember in Stockerau) wartet am Sonntag noch das Spiel gegen die Slowakei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen