Weber siegt mit Bundesliga-Stars

Aufmacherbild
 

Robert Weber hat das Showgame in New York mit einem All-Star-Team aus der deutschen Bundesliga gegen eine mit ehemaligen Weltstars gespickte Auswahl mit 31:30 gewonnen. Das Spiel dient dazu, Handball in den USA zu präsentieren und als Sportart zu etablieren. In der Weltauswahl kamen ehemalige und aktuelle Superstars wie Magnus Wislander, Jackson Richardson und Laszlo Nagy zum Einsatz. "Sie spielen schon wesentlich länger als wir. Manche von uns könnten deren Kinder sein", scherzte Weber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen