Neuer Verein für Karabatic

Aufmacherbild

Der Wechsel von Welthandballer Nikola Karabatic zum französischen Meister Paris St. Germain ist perfekt. Damit kehrt der Franzose, der von 2005 bis 2009 beim THW Kiel spielte, in sein Heimatland zurück. In Paris erhält der 31-jährige Rückraumspieler einen Vierjahresvertrag. Der Welt- und Europameister hatte nach der letzten Saison von einer Ausstiegsklausel Gebrauch gemacht und den amtierenden Champions-League-Sieger FC Barcelona, mit dem er zwölf Titel holte, verlassen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen