ÖHB-Ass wechselt in 1. dt. Liga

Aufmacherbild

Handball-Nationalteamspielerin Romana Grausenburger schafft den Sprung von der zweiten in die erste deutsche Liga. Die 22-Jährige verlässt die HSG Bensheim-Auerbach und unterzeichnet einen Einjahresvertrag bei Bad Wildungen. "Die erste Liga war immer mein Ziel, seit ich Leistungssport mache. Das ist eine Riesenchance für mich, die ich unbedingt nutzen will", erklärt die rechte Flügel-Spielerin, die sich im vergangenen Winter einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen