Überragender Weber bei SCM-Sieg

Aufmacherbild
 

Robert Weber ist in der 16. Runde der deutschen Handball-Bundesliga wieder bester Werfer des SC Magdeburg. Der österreichische Nationalspieler erzielt beim 31:23-Auswärtssieg über den ThSV Eisenach nicht weniger als zehn Treffer. Der frischgebackene Familienvater trifft dreimal vom Siebenmeter-Strich, sieben weitere Tore erzielt er aus dem Spiel heraus. Unter anderem ein Wurf aus 10 Metern. Weber übernimmt vorübergehend mit 108 Toren die Führung in der Torschützenliste vor Raul Santos (106).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen