Wöss kehrt zu Fivers zurück

Aufmacherbild
 

Die Fivers geben die Verpflichtung von Richard Wöss bekannt. Der 78-fache Nationalspieler kommt aus der Jugend der Wiener und kehrt nach acht Jahren, sechs davon in Deutschland (zuletzt bei TuS N-Lübbecke), zu seinem Stammverein zurück. "Ich war lange weg und habe viel erlebt. Jetzt war es Zeit, wieder nach Hause zu kommen", so der 28-Jährige. Fivers-Chefcoach Peter Eckl freut sich über den ersten Neuzugang seit 2011: "Schön, dass so ein phantastischer Spieler wie Richy zu uns zurückkommt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen