Neuer Kreisläufer für Hard

Aufmacherbild

HLA-Finalist HC Hard bastelt am Kader für die kommende Saison und hat einen neuen Kreisläufer verpflichtet. Der 22-jährige Kresimir Kozina wechselt vom kroatischen Spitzenklub RK Nexe Nasice an den Bodensee und unterschreibt für ein Jahr. "Kresimir passt perfekt in unser Profil, er ist ein sehr athletischer und junger Spieler mit sehr viel Potential. Da er in Deutschland aufgewachsen ist spricht er zudem fließend Deutsch", so Hard-Manager Hansjörg Füssinger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen