Verdienter Heimsieg für Westwien

Aufmacherbild

Nach dem Auftaktsieg bei HIT Tirol gewinnt Westwien auch das erste Heimspiel der noch jungen HLA-Saison gegen Bregenz. Die Hausherren starten schlecht und liegen früh mit vier Treffern zurück, kommen aber noch vor der Halbzeit zurück ins Spiel und gehen mit einer 15:14-Führung in die Kabine. In der zweiten Hälfte ist die Magelinskas-Truppe klar dominant (zwischenzeitlich +6) und siegt am Ende verdient mit 32:30. Wilczynski und Ivanovic (je 6) bzw. Mayer sind die Topscorer des Spiels.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen