Fivers verlieren Wiener Derby

Aufmacherbild
 

Meister Fivers Margareten zieht im Derby gegen Westwien den Kürzeren. Die 28:30-Niederlage in der 17. Runde der Handball Liga Austria bedeutet zugleich den Verlust der Tabellenführung an den UHK Krems, der sich mit dem klaren 37:25-Erfolg über die HSG Bärnbach/Köflach keine Blöße gibt. Punktegleich mit Krems und den Fivers liegt der HC Linz nach dem knappen 31:30-Sieg über Bregenz auf Rang drei. Die Union Leoben gewinnt in Schwaz 31:29, der neue Tabellen-Vierte Hard schlägt Tirol 30:24.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen