HLA: Hard ringt Leoben nieder

Aufmacherbild

Tabellenführer HC Hard hat zum Auftakt der 12. HLA-Runde gegen Union Leoben deutlich mehr Mühe als erwartet. Die Vorarlberger, die zuletzt gegen die Fivers Margareten die erste Saisonniederlage hinnehmen mussten, setzen sich nach hartem Kampf zuhause mit 30:29 (14:16) durch. Friede und Schmid tragen sich als beste Harder Werfer je sechs Mal in die Schützenliste ein. Bester Mann auf dem Platz ist Raul Santos, doch auch seine zwölf Treffer können die Niederlage der Steirer nicht verhindern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen