Westwien-Goalie fällt lange aus

Aufmacherbild

Handball-Bundesligist Westwien muss für längere Zeit auf seinen Tormann Gregory Musel verzichten. Der 24-Jährige zog sich einen Riss im vorderen Kreuzband zu. "Der Ausfall von Gregory ist eine sehr bittere Nachricht für uns, aber wir werden ihn bestmöglich unterstützen, damit er schnell wieder zurück kommt", wird Westwien-Manager Conny Wilczynski auf der Homepage des Vereins zitiert. Ob sich Musel einer OP unterzieht oder die Verletzung alternativ behandelt wird, steht noch nicht fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen