ÖHB-Kader für die EM steht

Aufmacherbild
 

ÖHB-Teamchef Patrekur Johannesson hat vier Tage vor dem ersten Antritt des österreichischen Nationalteams bei der Europameisterschaft in Dänemark gegen Tschechien den Kader auf 18 Mann reduziert. Der vorläufige 28-Mann-Kader wurde bereits auf 20 Spieler eingegrenzt, nun müssen zwei weitere Akteure ihre Träume begraben. Tatabanya-Legionär Damir Djukic und der Bregenzer Marian Klopcic werden am Freitag nicht die Reise mit der Mannschaft in den Norden antreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen