Kroatien komplettiert Halbfinale

Aufmacherbild

Das Halbfinale der Handball-EM in Dänemark ist komplett: Nach Frankreich, Spanien und dem Gastgeber zieht auch Kroatien in die Runde der letzten Vier ein. In einer umkämpften Partie setzen sich die Kroaten im letzten Hauptrundenspiel im direkten Duell um das Halbfinale mit 31:28 (14:15) gegen Polen durch. Frankreich muss beim 28:30 (16:14) gegen Schweden die erste Niederlage einstecken. Dänemark hingegen bewahrt seine weiße Weste und besiegt Island 32:23 (17:13).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen