Frankreich im EM-Halbfinale

Aufmacherbild
 

In der Hauptrunden-Gruppe zwei der Handball-EM steht Frankreich sicher im Halbfinale. Die Franzosen sind weiter ungeschlagen, besiegen Weißrussland locker mit 39:30 (20:16) und bleiben Gruppenerster mit acht Punkten. Polen besiegt Schweden überraschend deutlich mit 35:25 (15:12) und schiebt sich auf Rang zwei (sechs Zähler). Das kroatische Team schlägt Russland 33:25 (16:11) und belegt mit ebensovielen Punkten den dritten Rang. Schweden, Weißrussland und Russland können nicht mehr aufsteigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen