Spanien stoppt kroatischen Siegeszug

Aufmacherbild
 

Frankreich darf weiterhin von der Titelverteidigung bei der Europameisterschaft in Serbien träumen. Der Weltmeister wahrte mit einem knappen 28:26-Sieg über Slowenien die minimale Chance auf die Qualifikation fürs Halbfinale.

Doch die "Equipe Tricolore" hatte sich beim Erfolg über den Außenseiter nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Fernandez setzt Schlusspunkt

Wie schon in den Spielen der Vorrunde, taten sich die Mannen von Claude Onesta im Spielaufbau schwer und waren vor allem im Torabschluss zu unkonzentriert. Dadurch kamen die Slowenen immer wieder zu leichten Toren und führten bis zur 42 Minute mit zwei Treffern.

In der Folge konnte Frankreich jedoch das Spiel drehen und bewies in den letzten Minuten die besseren Nerven. Kapitän Jerome Fernandez besorgte mit seinem Treffer sieben Sekunden vor dem Ende den 28:26-Erfolg. Damit hält der Titelverteidiger nun bei zwei Punkten in der Zwischengruppe 2.

Island schreibt an

Ebenfalls die ersten Punkte in der Zwischengruppe konnten die Isländer einfahren. Die Nordlichter rehabilitierten sich für die überraschende Niederlage in der Vorrunde gegen Slowenien und konnten die Ungarn mit 27:21 in die Schranken weisen.

Die besten Werfer des EM-Dritten von 2010 waren Rückraumspieler Arnor Atlason und Flügel Gudjon Sigurdsson mit je fünf Treffern. Bei den Magyaren war einmal mehr Gabor Csaszar mit sieben Toren erfolgreichster Schütze.

Erste Niederlage für Kroatien

Neuer Tabellenführer der Gruppe 2 sind die Spanier, die den Kroaten die erste Niederlage im laufenden Turnier zufügten. Die Partie entschied sich zwischen der 50. und 57. Minute. Die Iberer drehten einen zwei Tore Rückstand durch drei Treffer in Folge und gingen mit 22:21 in Führung.

Zwar konnte Kroatiens  Flügel Ivan Cupic kurzfristig nochmals ausgleichen, doch ein Doppelschlag von Jorge Maqueda und Joan Canellas besiegelte die Niederlage für die Kroaten, die nun mit einem Punkt Rückstand den zweiten Tabellenplatz inne haben.

Rang

Teams

Spiele

Siege

Remis

Niederlagen

Tore

Punkte

1

Spanien

3

2

1

0

77:72

5

2

Kroatien

3

2

0

1

84:82

4

3

Ungarn

3

1

1

1

71:74

3

4

Slowenien

3

1

0

2

89:91

2

4

Frankreich

3

1

0

2

77:81

2

4

Island

3

1

0

2

88:86

2

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen