Hypo verpasst CL-Aufstieg

Aufmacherbild

Hypo Niederösterreich scheitert erneut am Einzug in die Hauptrunde der Damen-Handball-Champions-League. Der österreichische Serienmeister unterliegt im letzten Spiel der Vorrundengruppe A dem Thüringer HC auswärts klar mit 25:34 (11:17). Dem Team um Alexandra do Nascimento hätte bereits eine Niederlage mit drei Toren zum Weiterkommen gereicht. Mit Sonja Frey und Katrin Engel sind zwei ÖHB-Teamspielerinnen in Diensten des Thüringer HC, der von ÖHB-Teamchef Herbert Müller trainiert wird, weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen