Wyndam: Reed siegt im Stechen

Aufmacherbild

Der US-Amerikaner Patrick Reed (-14) sichert sich den Titel beim Wyndam Championship in Greensboro (Ohio). Der 23-Jährige setzt sich im Stechen gegen seinen Landsmann Jordan Spieth durch und wird in der Weltrangliste einen Sprung von Platz 78 auf Rang 22 machen. Bitter für Spieth: Der 20-Jährige, der bereits das John Deere Classic gewonnen hatte, wäre mit dem Titel der jüngste Golfer gewesen, der zwei Tour-Titel in Folge holen konnte. Brian Harman (-12) und John Huh teilen sich Platz drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen