Zach Johnson besiegt Tiger Woods

Aufmacherbild
 

Tiger Woods muss sich bei seinem Einladungs-Turnier im Sherwood CC in Thousand Oaks (Kalifornien) im Stechen US-Landsmann Zach Johnson geschlagen geben. Der 37-Jährige gewinnt die Northwestern Mutual World Challenge am 1. Extraloch und sichert sich das Sieger-Preisgeld von einer Million Dollar. Drei Schläge hinter dem Duo teilen sich die US-Top-Spieler Bubba Watson und Matt Kuchar (-9) den 3. Endrang vor Webb Simpson (USA/-7). McDowell (NIR/-5) und Ian Poulter (ENG/-3) folgen auf den Rängen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen