US-Triumph bei RBC Canadian Open

Aufmacherbild
 

Die RBC Canadian Open sind fest in der Hand der US-Golfer. Der 33-jährige Scott Piercy setzt sich auf dem Kurs in Ancaster (Ontario) mit einem Schlag Vorsprung auf seine Landsleute Robert Garrigus und William McGirt durch. Unter den Top-9 kann sich mit Vijay Singh (Fiji/7.) nur ein Nicht-US-Amerikaner klassieren. Für Piercy ist es der zweite Triumph bei einem Turnier der US PGA Tour. Vor knapp einem Jahr gewann er bei den Reno-Tahoe Open.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen