Alex Cejka holt 1. PGA-Tour-Sieg

Aufmacherbild
 

Gut Ding braucht Weile! Mit 44 Jahren sichert sich der Deutsche Alex Cejka seinen ersten Sieg auf der US PGA-Tour. Der gebürtige Tscheche, seit 1996 auf der US-Profi-Tour unterwegs, gewinnt die mit 3 Mio. Dollar dotierten Puerto Rico Open in Rio Grande. Cejka setzt sich im Stechen am 1. Extraloch mit einem Birdie gegen seine vier Mistreiter Emiliano Grillo (ARG), Tim Petrovic, Jon Curran und Sam Saunders (alle USA) durch und kassiert neben 300 FedEx-Cup-Punkten die Siegprämie von 540.000 Euro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen