Fowler gewinnt "The Players"

Aufmacherbild

US-Jungstar Rickie Fowler beendet einen wahren Golf-Krimi als umjubelter Sieger und sichert sich auf dem spektakulären TPC Sawgrass in Ponte Vedra Beach (Florida) die Players Championship. Der 26-Jährige gewinnt das Dreier-Stechen gegen Sergio Garcia (ESP) und Kevin Kisner (USA), die für die vier Runden ebenfalls 276 Schläge (-12) benötigen, am 4. Extraloch und kassiert für seinen 2. PGA-Erfolg eine Siegesprämie von 1,8 Mio. Dollar. Ben Martin und Bill Haas (USA) teilen sich den 4. Rang (-11).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen