Spieth führt nach 61er-Runde

Aufmacherbild

US-Jungstar Jordan Spieth schießt sich für die Open Championship in St. Andrews (ab Donnerstag) ein. Der 21-jährige Gewinner der beiden bisherigen Major-Turniere 2015 schafft am "Moving Day" der John Deere Classic eine 61er-Runde (6 Birdies, 2 Eagle). Nach seiner enttäuschenden 71er-Start-Runde (Par) klettert der Weltranglisten-Zweite mit der 64 (-7) am Leaderboard nach oben und setzt sich vor der Schlussrunde des mit 4,7 Mio. Dollar dotierten PGA-Turniers vor Danny Lee (NZL/-15) an die Spitze.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen