Webb Simpson vor 4. PGA-Erfolg

Aufmacherbild

Webb Simpson (-14) geht mit zwei Schlägen Vorsprung auf seinen US-Landsmann Troy Kelly in die Schlussrunde der Greenbrier Classic in White Sulphur Springs. Der 27-Jährige führt bei dem mit 6,1 Mio. Dollar dotierten Turnier der PGA-Tour nach Runden von 65, 66 und 65 Schlägen. Kelly verbessert sich mit einer 62er-Runde am Samstag um 21 Ränge. Rang drei (-11) teilen sich die US-Spieler Ken Duke, J.B. Holmes und Charlie Beljan. Superstar Tiger Woods verpasste nach zwei Runden den Cut fürs Finale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen