Ungefährdeter Woods-Sieg in Ohio

Aufmacherbild
 

Tiger Woods triumphiert zum insgesamt achten Mal beim Bridgestone Invitational in Akron im US-Bundesstaat Ohio. Dem US-Amerikaner genügt am Schlusstag eine solide 70er-Runde (Par), um mit einem Gesamtscore von 265 Schlägen vor Landsmann Keegan Bradley und dem Schweden Henrik Stenson (beide 272) zu gewinnen. Den Grundstein zum Sieg legt Woods am zweiten Tag, als er den Platzrekord (61) einstellt. Für den 37-Jährigen ist es der 79. Turnier-Sieg seiner Karriere.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen