Aufmacherbild

Mit Tiger Woods Ex-Caddie an die Spitze

Adam Scott hat beim 8,5 Millionen Dollar dotierten Bridgestone Invitational in Akron/Ohio wieder die alleinige Führung übernommen.

Der von Tiger Woods ehemaligem Caddie, Steve Williams, betreute Australier, spielt am dritten Tag eine 66er Runde und lacht mit einem Gesamtscore von zwölf Schlägen unter Par von der Spitze.

Enge Angelegenheit

Einen Schlag hinter dem 31-Jährigen teilen sich sein Landsmann Jason Day sowie der Japaner Ryo Ishikawa den zweiten Rang.

Einen weiteren Schlag dahinter teilt sich der US-Amerikaner Bradley Keegan mit dem Schotten Martin Laird den vierten Platz.

Tiger Woods büßt bei seinem Comeback-Turnier mit einer 72er-Runde zwei Plätze ein und findet sich auf Position 38 wieder.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»