Weltrangliste: Johnson rückt vor

Aufmacherbild
 

Durch seinen Triumph bei den "Barclays" rückt Dustin Johnson (USA) in der Weltrangliste vom neunten auf den vierten Rang vor. Direkt vor ihm ist sein Landsmann Steve Stricker als Dritter der beste Nicht-Europäer. In Führung bleibt Luke Donald vor Lee Westwood (beide ENG). Tiger Woods fällt weiter zurück und ist nun auf Position 38 zu finden. Martin Wiegele ist als bester Österreicher 234., Bernd Wiesberger liegt auf Rang 266. Markus Brier rangiert auf dem 329. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen