Langer pulverisiert Uralt-Rekord

Aufmacherbild
 

Der Deutsche Golfer Bernhard Langer sorgt bei seinem Triumph bei den Senior Open Championship für einen neuen Rekord auf der Champions Tour. Der 56-Jährige bleibt 13 Schläge (-18) vor dem zweitplatzierten Schotten Colin Montgomerie (-5). Die bisherige Bestmarke, aufgestellt vom Neuseeländer Bob Charles in Turnberry, datierte aus dem Jahr 1989 und lag bei sieben Strokes Vorsprung. Es ist Langers dritter Senior-Major-Titel. Zum zweiten Mal nach 2010 triumphiert er im Porthcawl Golf Club.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen