59er-Rekord-Runde von Sutherland

Aufmacherbild

US-Golfer Kevin Sutherland schafft als erster Spieler in der Geschichte der Champions Tour eine 59er-Runde (13 unter Par). Die absolute Rekord-Runde von 58 Schlägen auf der US-PGA-Tour vergibt der 50-Jährige bei der Dicks Sporting Goods Open in Endicott (New York) mit einem Bogey auf der 18. Spielbahn. Der Sieger der Matchplay-WM 2002 eröffnet seine Traumrunde mit sieben Birdies und einem Eagle auf den ersten acht Bahnen. Es folgen fünf weitere Birdies sowie der Schlagverlust auf der 18. Bahn.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen