Wiesberger schafft Masters-Cut

Aufmacherbild
 

Golfprofi Bernd Wiesberger erkämpft sich bei seinem Masters-Debüt den Einzug ins Wochenende. Der Burgenländer bringt am Freitag im "Augusta National Golf Club" eine starke 70 (-2) ins Klubhaus und schafft mit eins über Par als geteilter 33. den Cut. Am zweiten Tag des prestigeträchtigsten Major-Turniers spielt der 29-Jährige vier Birdies, aber auch ein Doppelbogey. Der US-Youngster Jordan Spieth (21) spielt weiter sensationell und führt mit 14 unter Par, fünf Schläge vor Hoffman (USA).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen