Trappel verpasst Cut klar

Aufmacherbild

Die 141. British Golf Open sind für Manuel Trappel nach dem zweiten Tag zu Ende. Der Amateur-Europameister aus Vorarlberg beginnt die Runde zwar mit einem Birdie, danach folgt aber der bittere Absturz. Vier Double Bogyes und fünf Bogeys besiegeln auf dem Par-70-Kurs eine 83er-Runde. Mit insgesamt 157 Schlägen (+13) findet sich Trappel am Ende des Feldes wieder. Damit verliert er den Kampf um die Silbermedaille für den besten Amateur klar. Kontrahent Alan Dunbar platziert sich um Rang 100.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen