Wiegele auf Position 58

Aufmacherbild
 

Durchwachsen läuft es für Martin Wiegele am ersten Tag der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Tshwane Open. Mit 71 Schlägen absolviert der Steirer den 72-Par-Kurs vom Copperleaf Golf & Country Estate im südafrikanischen Centurion mit eins unter Par und landet damit auf dem geteilten 58. Platz. Nach der ersten Runde in Führung liegt Lokalmatador Darren Fichardt (-7), auf Platz zwei rangiert vorerst der Schwede Björn Akesson (-6). Das Turnier zählt zur European Tour.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen