Brier verpasst Tour-Karte

Aufmacherbild

Markus Brier und Hanspeter Bacher verpassen beim Tourschool-Finale in Girona die Qualifikation für die European Tour 2013 klar. Brier kann am Donnerstag nicht mehr zulegen und landet nach der abschließenden Par-Runde mit insgesamt 430 Schlägen (+2) nur auf Rang 53. Damit steigt der Wiener nach 13 Jahren European Tour in Folge in die Challenge Tour ab. Bacher startet mit sechs Birdies eine Aufholjagd, muss aber drei Bogeys hinnehmen und verpasst als 39. (-2) die nötigen Top-25 um drei Schläge.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen